Logo

Sub-Medienmarke für: hogast

plus.punkt – Corporate Publishing by HOGAST

Wie man einen Marken-Relaunch lesenswert macht.

Die Ausgangslage

Im Zuge des umfassenden Marken-Relaunches der Hogast, Österreichs größter Einkaufsorganisation für Hotellerie und Gastronomie, sollten auch die Corporate Publishing Kanäle und Medien in das neue Gesamtkonzept schlüssig integriert werden. Zielsetzung dabei war, den neue Markenclaim „Mein Plus“ auch in der Informations- und Wissensvermittlung an die Hogast Mitglieder semantisch neu zu besetzen.

Die Umsetzung

Passend zu „Mein Plus“ wurde die Hogast Sub-Medienmarke „Mein plus.punkt“ aufgebaut und als kommunikative Klammer über sämtliche Instrumente der Mitglieder-Kommunikation eingesetzt. Zur neuen Corporate Publishing Strategie gehören

- der Blog
- individuell angepasste Newsletter
- und das exklusive Mitglieder-Magazin.

plus.punkt - Das HOGAST-Magazin
Herzstück ist das 40 Seiten starke Print-Magazin plus.punkt. Hochwertig gestaltet, bietet das Magazin den Hogast-Mitgliedern das gewisse Plus: mehr an Information, Inspiration und Wissen. Für die Key Visuals wurde eine eigene markengerechte Bildsprache definiert. Für eine noch persönlichere Note rücken die Hogast-Mitglieder und ihre Vorteile in den Fokus – und als authentische „Testimonials“ sogar auf die Titelseite.

Im Sinne der Dachmarken-Strategie wurden alle Corporate Publishing Bereiche konsequent integriert. Online- und Offline-Content ergänzen einander durch Crossverlinkungen und machen so die Mitglieder auf noch mehr Inhalte und Vorteile aufmerksam.

Das Ergebnis

Zeitgemäß, modern, lesenswert – so präsentieren sich die Kanäle der neuen Sub-Medienmarke „Mein plus.punkt“ nach dem crossmedialen Rebranding. Blog, Newsletter und das Print-Magazin schaffen so einen weiteren Mehrwert für die Hogast-Mitglieder. Ein klassischer Fall von „Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.“

Facebook LinkedIn Xing Twitter Whatsapp Mail
Srolle to top